Kierlinger Straße 19
3400 Klosterneuburg
Telefon: 02243/32704


Das Motto unserer Ordination:
Gute Medizin bei vernünftiger Organisation.
Wir fühlen uns als Dienstleistungsbetrieb.



ALLE KASSEN


Die Entwicklung der Coronakrise zwingt uns zur Umsetzung folgender behördlich angeordneter Maßnahmen:

 

Wir haben bis einschließlich Karfreitag  (10.4.2020) die unten angegebenen (eingeschränkten) Ordinationszeiten.

Besuche in der Ordination können nur nach vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme und nur bei unbedingtem medizinischem Erfordernis erfolgen.
Alle bestehenden Termine sind abgesagt!

 

Für Fragen betreffend das HNO-Fachgebiet sind wir zu den Ordinationszeiten (s. unten) für Sie telefonisch erreichbar (02243/32704).

 

Bei Halsweh, Husten, Schnupfen:

Hier ein Link zu rezeptfreien Medikamenten, die Sie jederzeit in der Apotheke holen können ->

 

Wenn Sie darüber hinaus Medikamente  brauchen, dann wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Hausarzt oder auch an uns.


 

Ordinationszeiten (bis 10.4.2020)

Montag: 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 15:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

 


In Notfällen

können Sie unsere Ordination auch ohne Vorankündigung aufsuchen, insbesondere:

● bei starken Schmerzen im HNO-Bereich,
● bei akutem Schwindel oder akutem Hörverlust

● oder bei unstillbarem Nasenbluten.

Beachten Sie bitte: Annahmeschluss bei akuten Fällen ist jeweils 30 Minuten vor Ordinationsende!


Urlaub / Vertretungen

Wann wir sonst geschlossen haben und wer uns dann vertritt, das erfahren Sie -> hier.


So finden Sie uns

In dringenden Fällen außerhalb der Ordinationszeiten

wenden Sie sich bitte an eine der untenstehenden HNO-Ambulanzen, die für Notfälle rund um die Uhr zur Verfügung stehen:

 

1. HNO-Notambulanz im Wiener Allgemeinen Krankenhaus, 1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20

2. HNO-Ambulanz des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder, 1020 Wien, Johannes-von-Gott-Platz 1, (früher: Große-Mohren-G. 9)

3. HNO-Ambulanz des LK St.Pölten

3100 St.Pölten,

Probst-Führer-Str. 4


Das Projekt „Gesundheitsberatung am Telefon“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, der Sozialversicherung und den Pilot-Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg.
Das Projekt „Gesundheitsberatung am Telefon“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, der Sozialversicherung und den Pilot-Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg.

Aktuelles:

Zum Corono-Virus:
bitte vertrauen Sie den Informationen des Gesundheitsministeriums -> 
und halten Sie sich an die Empfehlungen.

 

Erfahren Sie alles über den grippalen Infekt  -> hier.
(Eintrag vom 14.3.2020).