Kierlinger Straße 19
3400 Klosterneuburg
Telefon: 02243/32704


Das Motto unserer Ordination:
Gute Medizin bei vernünftiger Organisation.
Wir fühlen uns als Dienstleistungsbetrieb.



ALLE KASSEN


ACHTUNG: Unsere Ordination ist wegen Urlaubs geschlossen von
Mo. 13.8. - Fr. 24.8.2018

 

VERTRETUNGEN:

1. HNO-FA Dr. Andreas MAURER
Vorstadtg. 3
3430 Tulln
02272/62 435
2. HNO-FA Dr. Alfred ENGEL
Am Spitz 8/4
1210 Wien 
01/2785223

Ordinationszeiten

Montag: 07:30 - 10:00 Uhr
  13:30 - 18:00 Uhr
Dienstag: 13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr



In dringenden Fällen während der Ordinationszeiten

können Sie unsere Ordination auch ohne Vorankündigung aufsuchen, insbesondere:

● bei starken Schmerzen im HNO-Bereich,
● bei akutem Schwindel oder akutem Hörverlust

● oder bei unstillbarem Nasenbluten.


Urlaub / Vertretungen

Wann wir sonst geschlossen haben und wer uns dann vertritt, das erfahren Sie -> hier.


So finden Sie uns

In dringenden Fällen außerhalb der Ordinationszeiten

wenden Sie sich bitte an eine der untenstehenden HNO-Ambulanzen, die für Notfälle rund um die Uhr zur Verfügung stehen:

 

1. HNO-Notambulanz im Wiener Allgemeinen Krankenhaus, 1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20

2. HNO-Ambulanz des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder, 1020 Wien, Johannes-von-Gott-Platz 1, (früher: Große-Mohren-G. 9)

3. HNO-Ambulanz des LK St.Pölten

3100 St.Pölten,

Probst-Führer-Str. 4


Das Projekt „Gesundheitsberatung am Telefon“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, der Sozialversicherung und den Pilot-Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg.
Das Projekt „Gesundheitsberatung am Telefon“ ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, der Sozialversicherung und den Pilot-Bundesländern Wien, Niederösterreich und Vorarlberg.

Aktuelles:

Die Pollensaison ist in vollem Gange. Infos unter Pollenwarndienst.at.

Allergieaustestung ist in unserer Ordination möglich.
(1.6.2018)